Wertvolle Kostbarkeiten: Gold und Juwelen

Den Wert und die Wertbeständigkeit von Schmuck bestimmen die Qualität der Juwelen und die Goldschmiedekunst. Sorgfältig verarbeitet von Goldschmieden zu feinstem Schmuck bleiben Gold und Diamanten ein kostbares Geschenk, das gleichzeitig symbolisch für Liebe und Beständigkeit steht.

Leitner Innsbruck und Siegl Salzburg empfehlen: FOPE

 

Ausdrucksstarkes Design
Die Marke FOPE hat ihren Ursprung in der italienischen Goldschmiedekunst von 1929 und fertigt jedes Schmuckstück in der hauseigenen  Produktion in Vicenca mit Liebe und Leidenschaft unter der Anleitung der Gründerfamilie. Schmuck von FOPE ist Ausdruck höchster Qualität und steht für elegantes, ausdrucksstarkes Design.

Flex-it Ringe und Armbänder
Diese Serie begeistert mit ausgefeilter Goldschmiede-Technik. Diese ermöglicht es,  Ringe und Armbänder einfach und vollkommen sicher anzulegen. Armbänder und Ringe sind vollständig aus 18-karätigem Gold gefertigt, elegant und ganz ohne Verschluss. Flexibel wird das feine Goldgeflecht durch unzählige winzige Goldfedern, die sich zwischen den einzelnen Kettengliedern verstecken. Einfach faszinierend!

Mitglied des internationalen Verbandes RJC (Responsible Jewellery Council):

HERO EKA TINY.tif

In ihrer Verantwortung geht FOPE über die gesetzlichen Herstellervorgaben hinaus. Die edlen Schmuckstücke werden nach allerhöchsten ethischen Standards und Umweltschutz-Normen gefertigt. Verwendung finden ausschließlich Materialien, deren Gewinnung unter Einhaltung der erweiterten Menschenrechte,  Arbeitsbedingungen und Minen-Vorschriften erfolgt.

Wenden Sie sich beim Schmuckkauf an einen Juwelier Ihres Vertrauens.
Unter dem Motto „Präzision Eleganz Service“ präsentieren an exklusiven Standorten Siegl in der Salzburger Innenstadt und Leitner in der Innsbrucker Einkaufsmeile hochwertigen Schmuck und Juwelen. Über 150 Jahre Erfahrung mit hochwertigen Uhren und exklusivem Schmuck machen sie zu renommierten Juwelieren Österreichs.